Connect with us
Wie heißen alle Sternzeichen

Astrologie

Wie heißen alle Sternzeichen?

Wie lauten alle Sternzeichen?

Es gibt insgesamt zwölf Sternzeichen im Tierkreis, die jedes Jahr wiederkehren. Jede Person hat ein anderes Sternzeichen, das ihnen eine ganz besondere Bedeutung verleiht. Dabei gilt jedes Sternzeichen innerhalb eines gewissen Datums-Bereiches.

Hier sind alle zwölf Sternzeichen im Tierkreis aufgelistet:

Widder (21. März – 20. April)

Widder sind bekannt für ihre Energie und Lebenslust. Sie sind abenteuerlustig, unternehmungslustig und lieben es, Herausforderungen anzunehmen. Widder sind auch sehr leidenschaftlich – sowohl in der Liebe als auch in anderen Bereichen ihres Lebens. Sie können jedoch auch eigensinnig und stur sein und haben oft Schwierigkeiten, Kompromisse einzugehen.

Stier (20. April – 21. Mai)

Als Sternzeichen Stier geboren zu werden, ist ein Geschenk. Die Tatsache, dass du so stabil und bodenständig bist, bringt dich im Leben weit. Du weißt genau, was du willst und lässt dich von nichts und niemandem ablenken. Diese Eigenschaften machen dich zu einem fantastischen Freund und Partner.
Deine Loyalität ist unerschütterlich und deine Freunde wissen, dass sie sich auf dich verlassen können. In Beziehungen bist du fürsorglich und liebevoll. Du hast keine Angst, dein Herz zu öffnen und dich vollkommen zu investieren.
Die negativen Seiten deines Sternzeichens sind, dass du manchmal etwas stur sein kannst und Schwierigkeiten hast, auf andere Menschen zuzugehen. Aber insgesamt bist du ein toller Mensch mit viel Liebe zu geben.

Zwillinge (21. Mai – 20 Juni)

Zwillinge sind kommunikative, lebendige und abenteuerlustige Seelen. Sie sind intelligent und neugierig und wollen immer alles wissen und verstehen. Zwillinge sind großartige Freunde, weil sie für jeden Spaß zu haben sind. Sie können aber auch ein bisschen chaotisch sein und neigen dazu, ungeduldig zu sein.

Krebs (21. Juni – 22 Juli)

Krebs ist das vierte Sternzeichen des Tierkreises und die Sonne befindet sich in diesem Sternzeichen vom 21. Juni bis zum 22. Juli. Menschen, die im Sternzeichen Krebs geboren wurden, werden als sensibel, charismatisch und kreativ beschrieben. Sie gelten als gute Freunde und vertrauenswürdige Begleiter, die immer für ein offenes Ohr und eine Umarmung zur Verfügung stehen. Krebse sind auch sehr familienorientiert und lieben es, Zeit mit ihren Liebsten zu verbringen.

Löwe (23 Juli – 22 August)

Löwen sind mutig, kreativ und leidenschaftlich. Sie wissen, was sie wollen und nehmen kein Nein als Antwort. Löwen sind natürliche Anführer und streben immer nach Erfolg. Sie sind selbstsicher und charismatisch und haben keine Angst, im Rampenlicht zu stehen. Löwen sind großzügig und großherzig, aber sie können auch egoistisch und selbstsüchtig sein.

Jungfrau (23 August – 22 September)

Jungfrauen sind praktisch, logisch und rational denken. Sie sind sehr organisiert und verlangen Perfektion von sich. Jungfrauen interessieren für alles, was funktioniert und was nicht. Dinge müssen Sinn ergeben, ansonsten wollen sie es nicht wissen. Genauigkeit und Präzision sind ihnen sehr wichtig.
Jungfrauen neigen dazu, kritisch zu sein und andere zu beurteilen. Sie können scharfsinnig, manchmal herablassend und kalt sein. Jungfrauen können auch pedantisch, streng und uneinsichtig sein.
Gut organisierte Jungfrau ist effizient in allem, was sie macht. Wenn etwas nicht stimmt oder unordentlich ist, fühlt sie sich sofort unwohl. Jungfrau mag es nicht, wenn Menschen ihre Zeit verschwenden oder Dinge nicht ernst nehmen – besonders wenn es um Arbeit geht.

Waage (23 September – 22 Oktober)

Wenn du nach einem harmonischen und ausgeglichenen Sternzeichen suchst, dann ist Waage genau das Richtige für dich. Die Waage ist ein Erdzeichen und steht für Ausgewogenheit, Schönheit und Harmonie. Waagen sind geborene Diplomaten, die immer versuchen, Frieden zu stiften. Sie sind kreativ und haben ein Auge für Ästhetik. Waagen sind großartige Freunde und Partner, die immer ein offenes Ohr für deine Sorgen und Nöte haben.

Skorpion (23 Oktober – 21 November)

Skorpione sind tolle Freunde, weil sie sehr treu, leidenschaftlich und loyal sind. Sie haben eine starke Persönlichkeit und wissen genau, was sie wollen. Skorpione können ziemlich stur sein, aber das ist nur, weil sie so engagiert und entschlossen sind. Wenn du einen Skorpion in deinem Leben hast, weißt du immer, dass er/sie für dich da sein wird.

Schütze (22 November – 21 Dezember)

Das Sternzeichen Schütze ist bekannt für seine Optimismus, Abenteuerlust und Großzügigkeit. Menschen, die unter diesem Sternzeichen geboren sind, neigen dazu, große Ziele zu verfolgen und sich nicht von Hindernissen aufhalten zu lassen. Sie sind auch sehr loyal und treu ihren Freunden und Familie gegenüber.
Wenn du dich mit Menschen des Sternzeichens Schütze umgeben möchtest, solltest du dich auf einige Herausforderungen gefasst machen. Diese Menschen lieben es, neue Dinge auszuprobieren und immer wieder in Bewegung zu sein. Sie brauchen regelmäßige Abwechslung und Aufregung in ihrem Leben, um glücklich zu sein. Wenn du also bereit bist, dich auf ein abenteuerliches Leben einzulassen, dann ist ein Schütze genau der Richtige für dich!

Steinbock (22 Dezember – 19 Januar)

Die Menschen, die im Sternzeichen Steinbock geboren sind, gelten als sehr pflichtbewusst und zuverlässig. Sie neigen dazu, ihre Ziele konsequent zu verfolgen und sind meist sehr erfolgreich in dem, was sie tun. Steinböcke sind auch bekannt für ihren starken Willen und ihre Ausdauer – wenn sie etwas erreichen wollen, dann setzen sie alles daran, es auch zu schaffen.
Steinböcke werden oft als langweilig oder unemotional angesehen, aber in Wirklichkeit sind sie sehr fürsorglich und treu. Sie haben eine ruhige Art, die andere Menschen beruhigt und ihnen das Gefühl gibt, in Sicherheit zu sein. Wenn du einen Freund oder Partner suchst, der dir Halt gibt und an deiner Seite bleibt – dann ist ein Steinbock genau richtig für dich!

Wassermann (20 Januar – 18 Februar)

Das Sternzeichen Wassermann ist ein sehr interessantes und komplexes Zeichen. Die Menschen, die unter dem Sternzeichen Wassermann geboren wurden, sind sehr kreativ und intelligent. Sie sind auch sehr unabhängig und freiheitsliebend. Wassermann-Menschen sind oft sehr loyal und treu, aber sie können auch sehr stur sein.
Wassermann ist das dritte Luftzeichen des Tierkreises und wird von dem Planeten Uranus regiert. Die Elemente des Wassermanns sind Feuer und Luft. Die Farbe des Wassermanns ist blau oder grün.
Wasserman-Menschen sollten versuchen, ihre Sturheit zu überwinden und offener für andere Menschen zu werden. Sie sollten auch lernen, ihren Freiheitsdrang zu befriedigen, ohne andere Menschen zu verletzen.

Fische (19 Februar – 20 März)

Die Fische sind eines der interessantesten und faszinierendsten Sternzeichen. Sie sind sehr kreativ, gefühlsbetont und intuitive. Die Fische leben in ihrer eigenen Welt und können es manchmal schwer finden, sich in die Realität zu integrieren.
Fische sind sehr mitfühlend und verstehen die Gefühle anderer sehr gut. Sie haben oft ein starkes Bedürfnis, anderen zu helfen und sind sehr großzügig. Die Fische neigen dazu, in Beziehungen sehr engagiert zu sein und brauchen viel Zuneigung und Nähe.
Das Sternzeichen Fische ist geprägt von Weisheit, Kreativität und Einfallsreichtum. Fische sind hervorragende Künstler, Musiker oder Schriftsteller. Sie neigen dazu, in ihrer Arbeit vollkommen aufzugehen und sich völlig hineinzuversetzen.

Jedes Sternzeichen stellt einzigartige Eigenschaften und Persönlichkeiten dar und es ist interessant zu sehen, wie Menschen ihrem jeweiligen Zeichen ähneln können oder sich von ihm unterscheiden! Obwohl jeder Mensch sein eigenes Zeichen hat, kann man viele Gemeinsamkeiten finden und entdecken, wenn man tiefer hinter die Symbole der zwölf Sternzeichen schaut!


Erklärung der astrologischen Symbole und Grundlagen

Alle zwölf Sternzeichen symbolisieren unterschiedliche Eigenschaften und Energien, die mit den jeweiligen Sonnenphasen während des Jahreszyklus verbunden sind und wirken auf unser Verhalten ein. Jedes Zeichen besitzt seine eigene Qualität:

Für viele Menschen ist es auch wichtig neben dem Datum des eigenen Kreiszeichens zu wissen, welchen Aszendent sie haben. Gerade in Bezug auf die Geburt eines Menschen möchten viele einen Überblick haben auf die Persönlichkeit, die sie mal erwartet. Dabei ist das Datum der Geburt nicht entscheidend, sondern die Reihenfolge der typischen Charaktereigenschaften, die verraten können, wie das Kind einmal werden wird. In der Antike gelang es sogar mithilfe der Sternzeichen das ungefähre Geburtsdatum zu berechnen.

Dabei wurden die Bilder verschiedenen Zeiten zugeordnet und ermöglichten mit dem Wissen um Astrologie bestimmte Aussagen zu treffen. Dazu wurde sogar ein Kreis voll mit Sternbildern gezeichnet, um dadurch auf die Zeit zu schliessen, in der das Kind auf die Welt kommt.

Was aber wirklich an den Sternzeichen dran ist und ob sie immer auf den Charakter schließen lassen, ist von Person zu Person unterschiedlich. Sternzeichen Widder und Sternzeichen Waage müssen nicht so unterschiedlich sein und auch Menschen mit dem Sternzeichen Fische sind nicht zwingend ruhig. Seid der Antike werden den tierischen Angaben Eigenschaften zugesprochen, die inzwischen nicht nur eine Tradition darstellen, sondern auch vielen Menschen helfen, in der Partnerschaft ganz einfach den richtigen Weg zu finden.

Zwischen Mittelpunkt, Karriere, Liebe und Individualität lassen sich einige Aussagen treffen und herausfinden, welche Wandlung möglich ist. Allerdings ist auch seit der Antike bekannt, dass sich Leidenschaft und andere Eigenschaften in einem Menschen verbergen können. Daher muss die Ehre nicht zwingend vom Ausgang des Sternzeichens abgeleitet werden.

 


Fazit – Wie man die Bedeutung jedes einzelnen Sternzeichens versteht

Es gibt insgesamt zwölf Tierkreiszeichen, die man ausführlich betrachten kann.

  • Das erste Sternzeichen, der Stier, wird allgemein als Symbol für Fruchtbarkeit und Wohlbefinden angesehen. Der Stier ist ein Treuhänder des Wohlstands und steht für Geduld und Nachhaltigkeit.
  • Das zweite Sternzeichen, der Zwilling, ist eines der bequemsten Zeichen des Tierkreises und hat sein Symbol, anpassungsfähiges Denken und ein aufregendes Leben gewählt. Dieses Sternzeichen symbolisiert den Wunsch nach Freiheit und neuen Erfahrungen.
  • Der Krebs ist das dritte Tierkreiszeichen und ist ein Sinnbild für Familie, Verantwortung und Heimat. Es repräsentiert emotionale Sicherheit, Intuition und weise Gedanken.
  • Der Löwe ist das vierte Sternzeichen, das Herrschaftlichkeit sowie Mut und Willensstärke symbolisiert. Der Mut des Löwen hilft uns in schwierigen Situationen schnell eine Entscheidung zu treffen.
  • Die Jungfrau folgt als fünftes Tierkreiszeichen und steht für Disziplin, Perfektionismus sowie analytisches Denken. Sie weist uns darauf hin, unseren Verstand in Schwierigkeiten zu verwenden, um unser Bestmögliches zu leisten.
  • Das sechste Zeichen im Tierkreis ist die Waage, die Harmonie symbolisiert sowie soziale Kompetenz zeigt. Die Waage möchte uns helfen, andere Meinungen gelassener anzunehmen und unseren Platz innerhalb netter Gruppen zu finden.
  • Das siebte Zeichen im Tierkreis ist der Skorpion mit seinem robusten Überlebensinstinkt; es bedeutet Transformation, aber auch Tod und Wiedergeburt – es hilft uns, Hindernisse zu überwinden, indem es uns unsere Schattenseiten offenbart.
  • Als achtes Zeichen kommt der Schütze daher; er bringt das Reisen in fremde Länder mit sich, aber auch Abenteuerlustigkeit, ansonsten symbolisiert er Optimismus sowie Glauben an das Unbekannte.
  • Der Steinbock stellt das neunte Zeichen im Tierkreis-Zyklus dar; seine Energie liegt hauptsächlich in Pragmatismus (Bodenständigkeit), Ausdauer oder Selbstdisziplin – was ihn als hervorragende Motivation für besondere Leistungen macht.
  • Als Zehnter im Bunde kommt Wassermann; dieses verspielt-abstrakte Wesensgesicht steht für Freiheitsliebe samt dem Drang, Neues zu entdecken – es fordert von uns, Kreativität in jeder Hinsicht abzurufen!
  • Fische als letztes Zeichen schlagen Brücken zur inneren Einsicht. Fische schenken uns außerdem Mitgefühl mit spiritueller Klarheit!
Continue Reading
Ebenfalls interessant...

Mehr aus der Kategorie Astrologie

To Top