Connect with us
Folienschweissgeräte

Kochen und Backen

Folienschweißgeräte - das gibt es zu beachten

Folienschweißgeräte

Nützliche Hilfe für den Alltag in der Küche

Vakuumierer sind in aller Munde, doch auch das Folienschweißgerät kann durch erstklassige Funktionen überzeugen. Spitzengeräte für den Haushalt verschweißen den Plastikbeutel fest und entziehen diesem die Luft. Durch das Erzeugen eines Vakuums lassen sich hierdurch Speisen länger haltbar machen oder in speziellen Garmethoden im Beutel erhitzen.

Das Folienschweißgerät verinnerlicht die wichtigsten Basis-Funktionen professioneller Vakuumierungsgeräte, wie diese beispielsweise aus der Gastronomie bekannt sind. Daneben liefert das Folienschweißgerät einen schnellen Einsatz und eine solide Leistung, die hauptsächlich den Privat-Anwender überzeugen wird. Zahlreiche Hersteller locken mit unterschiedlichen Geräten, die in jeder Hinsicht alles bieten, was sich der Hobby-Koch wünscht. Sous Vide Garung und die Lagerung von Speisen werden hierdurch zu einer leichten Aufgabe.

Bereits für knapp hundert Euro kann der Verbraucher auf Folienschweißgeräte setzen, die den Wunsch nach einem hochwertigen Gerät unterstreichen. Besonders für die Einfrierung von Lebensmitteln empfiehlt sich das Folienschweißverfahren. Markenhersteller wie Caso oder Rommelsbach bieten eine große Palette an Produkten, die mit unterschiedlichen Funktionen ausgestattet sind und per Knopfdruck das gewünschte Ergebnis liefern. Nahezu frei von Luft sollten die Vakuumbeutel letztlich sein und ihrem Namen gerecht werden.

Je stärker das Vakuum aufgebaut wird, desto länger bleiben Lebensmittel haltbar. Jeder Prozentsatz an Sauerstoff, der im Beutel nach dem Vakuumierungsprozess verbleibt, verringert die Haltbarkeit um eine kurze Zeitspanne für den jeweiligen Inhalt. Das Vakuumierungssystem sollte außerdem im besten Falle vollautomatisch ausfallen und eine doppelte Schweißnaht als Resultat des Vorgangs bieten.

Schnelle Reinigung und Druckregulierung

Folienschweissgeräte VergleichMit einer herausnehmbaren Vakuumkammer lässt sich das Folienschweißgerät noch einfacher reinigen. Die Folienrolle, die den Vakuumbeutel für jeden Vorgang bereithält, wird im Inneren des Gerätes integriert. Einige Folienschweißgeräte besitzen lediglich die Funktion, externe Beutel zu verschweißen. Vor allem empfindliche Lebensmittel benötigen nicht so viel Druck, wie dies bei kompakten und festen Produkten der Fall wäre.

Damit Gemüse und Soßen oder Fisch nicht zerquetscht werden, lässt sich der Druck in den meisten Geräten individuell regulieren. Insbesondere bei der Sous Vide Garmethode ist die individuelle Druckregulierung zur Schonung der Lebensmittel von Vorteil. Zwischen 90 und 120 Watt sollte ein hochwertiges Folienschweißgerät schon besitzen.

Diese Leistung erbringt letztlich ein zufriedenstellendes Ergebnis und sorgt für viel Freude in der Küche. In kürzester Zeit werden Vakuumbeutel mit der hohen Leistung zusammengeschweißt und die Luft wird entfernt. Günstigere Modelle bieten hierbei überwiegend eine integrierte Vakuumkammer, teurere Geräte verfügen über eine herausnehmbare Kammer.


Der Vergleich der Folienschweißgeräte für den Heimgebrauch

Mit dem Vakuumierer-Vergleich wird auf einfache, aber übersichtliche Weise herausgefunden, welcher Vakuumierer zu den Ansprüchen des Nutzers passt. Nur hochwertige Vakuumierer liefern das beste Ergebnis. Das Folienschweißgerät unterscheidet sich lediglich in kleinen Nuancen von einem Vakuumierungsgerät. Wer auf der Suche nach einem Gerät ist, welches nicht nur das Einfrieren von Lebensmitteln ermöglicht, sondern auch die Sous-Vide Garmethode zu unterstützen weiß, der orientiert sich direkt an den Vakuumierer-Vergleich.

Die Vergleiche geben Aufschluss darüber, welches Gerät die ideale Lösung bietet, um letztlich als Folienschweißgerät in die engere Wahl zu kommen. Dabei wurden nur die besten Geräte unter die Lupe genommen. Folienschweißgeräte für den Heimgebrauch, die den Verbraucher erfreuen, müssen dennoch über die jeweiligen Spezifikationen verfügen, um sich durchsetzen zu können. Hierüber gibt der Vakuumierer-Vergleich Aufschluss. Auch in kleineren Restaurants wird das Folienschweißgerät eingesetzt.

In der Regel findet sich das Gerät jedoch im herkömmlichen Privathaushalt wieder, da es sich sowohl designtechnisch als auch im Hinblick auf Bedienung, ideal für den Einsatz in der Küche eignet. Folienschweißgeräte finden in vielen Anwendungsbereichen Verwendung, doch erst durch die Sous Vide Garmethode konnten sich diese tatsächlich in der Küche durchsetzen. Einer der ganz Großen ist nicht zuletzt das CASO VC 200 Folienschweißgerät.

Das Folienschweißgerät von Caso überzeugt im CASO VC 200 Vakuumierer. Hier wurden Folienbox und Cutter integriert. Mit diesem Gerät wird das Einschweißen mit doppelter Schweißnaht ermöglicht sowie eine Regulierung des Vakuumdruckes. Fast könnte das CASO VC 200 Folienschweißgerät als High-End-Gerät definiert werden, denn mit den Fähigkeiten des Gerätes kann das Sous-Vide-Garverfahren problemlos ausgeführt werden.

Das sind die Pluspunkte des CASO VC 200 Vakuumierers auf einen Blick:

  • doppelte Schweißnaht
  • herausnehmbare Vakuumkammer ermöglicht einfache Reinigung
  • Regulierung des Vakuums
  • Mit Folienbox
  • eignet sich auch für Sous Vide
  • Schweißnaht 30 cm
  • 12L in der Minute bei 120Watt

Der zweitplatzierte überzeugt durch Preis und Leistung: Severin FS 3609 Vakuumier- und Folienschweißgerät

Das Folienschweißgerät in der Farbe Schwarz macht sich besonders aufgrund der geringen Größe platzsparend in der Küche bemerkbar. Das Absaugen der Luft erfolgt vollautomatisch, zwei Kontrolleuchten geben darüber Aufschluss, welcher Prozess gerade stattfindet. Weniger für Sous Vide als eher für das Verschweißen von Lebensmitteln, die letztlich eingefroren werden sollen, eignet sich die Leistung des FS 3609 Vakuumier- und Folienschweißgerätes.

Die Eigenschaften des FS 3609 Vakuumier- und Folienschweißgerät von Severin:

  • 170 Watt
  • zwei Kontrolleuchten
  • einfache Handhabung
  • für Vakuumbeutel geeignet
  • 1,8 Kg leicht
  • platzsparend und zuverlässig im Einsatz
  • fügt sich nahtlos in jede Küche ein
Continue Reading
Ebenfalls interessant...

Mehr aus der Kategorie Kochen und Backen

To Top